EtherCAT-Koppler mit ID-Switch und Diagnose EKM1101

EKM1101 | EtherCAT-Koppler mit ID-Switch und Diagnose

Der EtherCAT-Koppler EKM1101 verbindet die EtherCAT-Messtechnikmodule ELMxxxx mit EtherCAT. Eine solche Station besteht aus einem Koppler EKM1101, einer beliebigen Anzahl von EtherCAT-Klemmen, einer Busendkappe oder einer EtherCAT-Verlängerung wie EK1110 oder EK1122. Der Koppler setzt die Telegramme im Durchlauf von der Ethernet-100BASE-TX- auf die E-Bus-Signaldarstellung um.

Der EKM1101 bzw. die funktional gleiche Einspeiseklemme ELM9410 sind durch drei wesentliche Eigenschaften auf die Bedürfnisse hochpräziser analoger Messtechnik z. B. ELM3xxx Klemmen ausgelegt:

 

In besonderen Messsituationen kann dadurch der EKM1101 statt des konventionellen EtherCAT-Kopplers EK1100 gewählt werden. Ein Mischbetrieb mit EL9410 ist möglich, hebt aber das Konzept der galvanischen Trennung auf. Der EKM1101 verfügt über zwei hexadezimale ID-Switche, mit denen einer Gruppe von EtherCAT-Komponenten eine ID zugeordnet werden kann. Diese Gruppe kann dann an beliebiger Stelle im EtherCAT-Netzwerk vorhanden sein. Variable Topologien sind somit einfach realisierbar.

Technische Daten EKM1101
Aufgabe im EtherCAT-System Ankopplung von EtherCAT-Klemmen (ELxxxx) an 100BASE-TX-EtherCAT-Netze, mit Identitätserkennung
Übertragungsmedium Ethernet/EtherCAT-Kabel (min. Kat. 5), geschirmt
Länge zwischen Stationen max. 100 m (100BASE-TX)
Anzahl EtherCAT-Klemmen bis zu 65.534
Art/Anzahl Peripheriesignale max. 4,2 GB adressierbare I/O-Punkte
Anzahl einstellbarer IDs 256
Protokoll EtherCAT
Durchlaufverzögerung ca. 1 µs
Übertragungsraten 100 MBit/s
Businterface 2 x RJ45
Spannungsversorgung 24 V DC (-15 %/+20 %)
Stromaufnahme E-Bus
Stromaufnahme aus US 50 mA + (∑ E-Bus-Strom/4)
Stromaufnahme aus UP 50 mA + Last
Stromversorgung E-Bus 2000 mA
Powerkontakte max. 24 V DC/max. 2 A
Besondere Eigenschaften galvanisch getrennte Ausgangsspannungen, Verpolungsschutz, Diagnose der Speise- und Ausgangsspannungen
Potenzialtrennung 500 V (Powerkontakt/Versorgungsspannung/EtherCAT)
Gewicht ca. 450 g
Betriebs-/Lagertemperatur -25…+60 °C/-40…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Zulassungen/Kennzeichnungen CE
Zubehör  
Kabelsätze Kabelsätze und Stecker
System  
EtherCAT Weitere EtherCAT-Produkte finden Sie in der Systemübersicht