Industrie-PC-Serie C63xx

Industrie-PC-Serie C63xx

Die Industrie-PC-Serie C63xx ist für den Einbau in Schaltschränken konzipiert. Industrie-PCs dieser Serie und ein Beckhoff Control Panel mit DVI- und USB-Anschluss als Bedieneinheit ergeben eine ideale Kombination, die eine leistungsstarke Plattform für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau darstellt, zum Beispiel mit der Automatisierungssoftware TwinCAT unter Windows Embedded Standard oder Windows XP Professional.

Die Industrie-PC-Serie C63xx ist für den Einbau in Schaltschränken konzipiert. Das kompakte Gehäuse ist mit einem Steckkarten-Motherboard für Intel® Core™ Duo oder Core™2 Duo ausgestattet. Ein oder drei freie PCI-Slots stehen zur Verfügung, wobei Grafikadapter und zwei Ethernet-Adapter bereits on-board vorhanden sind, ohne einen Slot zu belegen. Durch den Einsatz einer Feldbusinterfacekarte wird der C6320 zu einer Maschinensteuerung mit hoher Leistung auf kleinstem Raum. C6330, C6335 und C6350 bieten zusätzlich ein CD/DVD-ROM- oder Multi-DVD-Laufwerk und sind dabei nur 14 mm breiter als C6320, C6325 und C6340.

Alle Anschlüsse des PCs befinden sich auf einer Seite des Gehäuses. Der PC kann wahlweise an zwei Seiten mit einer Montageplatte versehen und im Schaltschrank festgeschraubt werden. Bezogen auf das Foto ist die Montage an der Rückwand oder an der rechten Seitenwand möglich. Für Servicezwecke kann das Innenchassis aus dem Außengehäuse herausgenommen werden. Das ausgebaute Innenchassis ist als PC voll funktionsfähig und lässt sich mit einer Standard-USB-Tastatur und einem Standard-DVI-Display in Betrieb nehmen.

Die PCs der Baureihe werden mit einem 24-V-DC-Netzteil geliefert.

Die in der Grundausstattung enthaltenen Schnittstellen DVI und USB ermöglichen den Anschluss eines Control Panels. Die Industrie-PCs dieser Serie und ein Beckhoff Control Panel als Bedieneinheit ergeben eine ideale Kombination.

C6325 und C6335 ermöglichen den lüfterlosen Betrieb bis 45 °C. Durch den Einsatz von Compact-Flash oder Solid-State-Disk SSD statt der Festplatte im C6325 entsteht ein PC ohne mechanisch bewegte Teile.