Beckhoff auf der Ligna 2017

Vereinfacht das Engineering:
Eine durchgängige Toolkette für PLC, HMI und IoT

Unter dem Leitgedanken „Vernetzte Fertigung“ dokumentiert die Ligna 2017 in Hannover, wie Holzbearbeitungsmaschinen direkt von Industrie-4.0- und IoT-Anwendungen profitieren können. Die Basistechnologien dafür kommen von Beckhoff: Als offenes Steuerungskonzept vereinfacht PC-based Control das Maschinenengineering. Mit Beckhoff sind alle wesentlichen Maschinenfunktionen mit einer durchgängigen Hard- und Softwareplattform realisierbar: TwinCAT ist die für den Maschinenbau optimierte Toolkette, mit der der PLC-Programmierer auch Anwendungen wie HMI, IoT-Kommunikation oder Cloud-Analysen programmieren bzw. parametrieren kann.

In Halle 16, Stand C05, erwartet Sie eine Vielzahl neuer Technologien, die Ihre Produktion vereinfachen. Die Beckhoff Holzbearbeitungsexperten freuen sich auf Ihren Besuch!

Vereinfachte Industrie-4-0-Umsetzung. Mit einer durchgängig vernetzten Produktion.

Vereinfachte Industrie-4-0-Umsetzung. Mit einer durchgängig vernetzten Produktion.

Erhöhte Produktionseffizienz durch Cloud-basierte Automation

PC-based Control ermöglicht die einfache Auslagerung von Funktionen in die Cloud sowie die Einbindung von Cloud-Services.

  • TwinCAT IoT: für die einfache Cloud-Kommunikation
  • TwinCAT Analytics: zur Analyse von Prozessdaten in der Cloud

TwinCAT IoT, TwinCAT Analytics

Erhöhte Produktionseffizienz durch Cloud-basierte Automation

Schneller zur individuellen Bedienoberfläche

TwinCAT HMI vereinfacht das HMI-Engineering:

  • einfach, offen, HTML5-basiert
  • plattformunabhängig
  • Visual-Studio®-Bestandteil
  • Parametrieren statt Programmieren

TwinCAT HMI

Schneller zur individuellen Bedienoberfläche
Der Ultra-Compact-IPC C6015: extrem platzsparend und flexibel

Der Ultra-Compact-IPC C6015:
extrem platzsparend und flexibel

Der neue, universelle Industrie-PC für Automatisierungs-, Visualisierungs- und Kommunikationsaufgaben:

  • Abmessungen: 82 x 82 x 40 mm
  • Intel®-Atom™-CPU mit bis zu 4 Kernen
  • lüfterlos
  • optimal für Applikationen mit geringem Platzbedarf

C6015

Many-Core-Control mit minimalem Footprint: 12 Kerne auf der Hutschiene

Many-Core-Control mit minimalem Footprint:
12 Kerne auf der Hutschiene

Mit den neuen Embedded-PCs der CX20x2-Serie bietet Beckhoff Many-Core-Rechenleistung für die Hutschiene:

  • 4, 8 und 12 CPU-Kerne
  • äußerst leistungsfähige Steuerungen in sehr kompakter Bauform
  • leistungsfähige Grafikkarte mit separaten 2 GB RAM

Many-Core CX

Messeinformationen

Hannover
22. – 26.05.2017
Halle 16, Stand C05

Hallenplan Ligna

Auf einen Blick

Beckhoff-Stand:

  • Halle 16, Stand C05

Öffnungszeiten:

  • täglich: 09.00 – 18.00 Uhr